aufkleber 350x350SG Rauen Fußball

Herren

C-Junioren

E- und F-Junioren

Bambinis

AK35

AK60

 

 

 

Aktuelles

Hallo Sportsfreunde! 
 
Es ist uns gelungen, die Fundacíon Real Madrid Clinics zu uns zu holen! 
 
Die Fundación Real Madrid Clinic ist vom 24.10.2022 bis zum 28.10.2022 zu Gast beim SG Rauen 1951
 
Wir haben gleich ein exklusives Angebot für euch! Bei unserer „Early-Bird-Aktion“ erhalten die Teilnehmer bei einer Buchung im Rahmen einer 5-Tages-Clinic automatisch 30 EUR-Rabatt. Das Angebot gilt für die ersten 30 Teilnehmer und maximal bis zum 15.04.2022.
 
Wir freuen uns über viele Teilnehmer! Mehr Details findet ihr hier: 
 
¡Hala Madrid!
 

RealMadrid

 

veröffentlicht am 27.06.22

SG Rauen 1951 e.V Fußball

Uns fehlen noch immer die Worte…

Nach einer langen und intensiven Saison ist es unseren #Herren gelungen im letzten Spiel der Kreisklasse Mitte die Meisterschaft perfekt zu machen!

Bei heißen Temperaturen und dem unglaublichen Support unserer Fans gelang ein dramatischer 3:2 Auswärtssieg bei Pneumant Fürstenwalde II.

Die Männer bedanken sich bei allen Unterstützern, Fans, Mitgereisten und Helfern!

Ab kommender Saison heißt es endlich wieder #kreisliga Fußball im Rauen 🤩

#GWELLFotos von SG Rauen 1951 e.V Fußballs Beitrag
... See moreSee less

veröffentlicht am 23.06.22

SG Rauen 1951 e.V Fußball
Dazu gibt es nicht viel zu sagen! 

Wir zählen auf all unsere Anhänger, Fans und Freunde… nur gemeinsam können wir unser Ziel erreichen!

Also lasst euch alle am Sonntag zum letzten Spiel sehen und unsere #Herren zur Meisterschaft tragen!!!

Wir zählen auf euch!!! 

#GWELL

Dazu gibt es nicht viel zu sagen!

Wir zählen auf all unsere Anhänger, Fans und Freunde… nur gemeinsam können wir unser Ziel erreichen!

Also lasst euch alle am Sonntag zum letzten Spiel sehen und unsere #Herren zur Meisterschaft tragen!!!

Wir zählen auf euch!!!

#GWELLDazu gibt es nicht viel zu sagen!

Wir zählen auf all unsere Anhänger, Fans und Freunde… nur gemeinsam können wir unser Ziel erreichen!

Also lasst euch alle am Sonntag zum letzten Spiel sehen und unsere #Herren zur Meisterschaft tragen!!!

Wir zählen auf euch!!!

#GWELL
... See moreSee less

veröffentlicht am 20.06.22

SG Rauen 1951 e.V Fußball

Spielbericht #ejugend SG Rauen gegen Preußen Beeskow 7:6 (4:2)

In diesem Spiel ging es um die Endplatzierung in der Gruppe. Mit einem Sieg gegen unsere Gäste könnten wir noch den 3. Platz erreichen, womit unsere Erwartungen übertroffen wären. Wie kam es nun? Wir wollten gleich zum Anfang des Spiels die Kontrolle übernehmen, jedoch wollten das die Beeskower auch. Gleich in der dritten Minute konnte der Gast sehenswert den 0:1 Führungstreffer erzielen. Wir wollten aber heute unbedingt das Spiel für uns entscheiden und die Mannschaft reagierte sehr energisch. Len erzielte innerhalb von 3 Minuten zwischen der 4 und 7. Minute 3 Tore und brachte uns durch wunderschön erzielte Treffer in Front. Wir dachten uns absetzen zu können aber die Gäste hielten dagegen sie verkürzten in der 10 min auf 3:2, was für eine torreiche Anfangsphase und es sollte so weitergehen. Len präsentierte heute eine außerordentliche Willensleistung und erzielte in der 12 min das 4:2 Halbzeitergebnis. Die Heimmannschaft wechselten des öfteren durch, um allen auch eine Spielpause zu ermöglichen, bei diesen sommerlichen Temperaturen. Kurz nach der Pause gelang den fairen und gut aufspielenden Gästen der Doppelpack zum 4:4 und das Spiel war wieder offen. Jetzt hieß es für beide Mannschaften die Kräfte zu bündeln und konzentriert zu bleiben. Wir gingen durch einen stark aufspielenden Dyego wieder mit zwei Toren in Front. Der Spielfluss hakte nun bei beiden Mannschaften aber Beeskow machte die wichtigen Tore in der 39 und 41. min zum 6:6 Ausgleich. So ging es in die letzten 10min und unseren Kindern merkte man an "heute wollen wir gewinnen". Dyego krönnte seine Leistung zum 7:6 in der 43min, was auch gleichzeitig der Endstand war. Lio führte die Mannschaft und ihm gebürt ein wichtigen Anteil am Sieg auch Fiete steuerte das Spiel hinten heraus. Tanja unsere Urkrainerin spielt sehr übersichtlich, wenn man bedenkt wie kurz sie bei uns ist. Folgenden Kindern gilt ein besonderes Lob, weil sie sich als Team mit ihrem Einsatz auf und außerhalb des Platzes präsentierten: Lucas, Malte, Mattis, Ella, Bella, Sidney und Pepe. Wir erreichen den dritten Platz und sind mächtig stolz auf die Kids. Wir wünschen uns einen festen Zusammenhalt zwischen den Kids, Eltern und dem Trainerteam, um unsere Freizeitgestaltung noch intensiver miteinander ausleben zu können. Es war eine sehr erfolgreiche Rückrunde für uns und das motiviert uns noch mehr.

Euer TrainerteamFotos von SG Rauen 1951 e.V Fußballs Beitrag
... See moreSee less

veröffentlicht am 19.06.22

SG Rauen 1951 e.V Fußball
Machs gut Roberto.
Ein Freund und langjähriger Weggefährte verlässt die Bühne. Du warst bekannt und hoch angesehen auf allen Fusballplätzen in der Region, stets loyal und fair ... ein echter Sportsmann eben. So wie es sich für einen der besten Schiedsrichter gehört. 
Mit Fassunglosigkeit erreichte uns die schwere Nachricht. Unsere Gedanken sind bei deinen Angehörigen, denen wir viel Kraft in den schweren Stunden wünschen und unser aufrichtiges Beileid ausrichten möchten.
Roberto, du wirst immer unvergessen und ein Teil der Grün-Weißen Familie sein.

Deine Freunde der SG Rauen 😢

Mach's gut Roberto.
Ein Freund und langjähriger Weggefährte verlässt die Bühne. Du warst bekannt und hoch angesehen auf allen Fusballplätzen in der Region, stets loyal und fair ... ein echter Sportsmann eben. So wie es sich für einen der besten Schiedsrichter gehört.
Mit Fassunglosigkeit erreichte uns die schwere Nachricht. Unsere Gedanken sind bei deinen Angehörigen, denen wir viel Kraft in den schweren Stunden wünschen und unser aufrichtiges Beileid ausrichten möchten.
Roberto, du wirst immer unvergessen und ein Teil der Grün-Weißen Familie sein.

Deine Freunde der SG Rauen 😢Mach's gut Roberto.
Ein Freund und langjähriger Weggefährte verlässt die Bühne. Du warst bekannt und hoch angesehen auf allen Fusballplätzen in der Region, stets loyal und fair ... ein echter Sportsmann eben. So wie es sich für einen der besten Schiedsrichter gehört.
Mit Fassunglosigkeit erreichte uns die schwere Nachricht. Unsere Gedanken sind bei deinen Angehörigen, denen wir viel Kraft in den schweren Stunden wünschen und unser aufrichtiges Beileid ausrichten möchten.
Roberto, du wirst immer unvergessen und ein Teil der Grün-Weißen Familie sein.

Deine Freunde der SG Rauen 😢
... See moreSee less

veröffentlicht am 17.06.22

SG Rauen 1951 e.V Fußball

Spielbericht #ejugend
SpG Gorgast Manschnow/Golzow gegen Rauen 9:3 (5:1)

Es war ein Duell der Tabellen Nachbarn,welches die Heimmannschaft deutlich für sich entschied. Nach den Toren, welche ja entscheidend sind war die Sache deutlich aber wir haben eine der besten Saisonleistungen gesehen, was den Spielaufbau betrifft. Wir waren über das gesamte Spiel die spielerisch bessere Mannschaft. Dafür einen riesen Kompliment von dem Trainerteam gegen weitaus ältere Spieler. Es waren keine 10 min vergangen, da stand es 2:0 für die Heimmannschaft, unsere Kinder ließen kurz den Kopf hängen und mußten wieder aufgebaut werden. Len hielt uns durch den Anschlußtreffer im Spiel und wie erspielten uns gute Möglichkeiten aber der Abschluß zählte an diesem Tag nicht zu unseren Stärken. Jedoch waren wir sehr von der Spielweise der Gastgeber überrascht, einfach den Ball von Strafraum zu Strafraum getreten und dann mit gehörigen Körpereinsatz die Tore erzwungen. Einige unserer Spieler konnten körperlich nicht dagegen halten. Mit einem 5:1 ging es in die Pause aber das Trainerteam hatte trotzdem das Gefühl, die Kinder können das Spiel noch drehen. Die ersten 10 min der zweiten Halbzeit kam die SpG garnicht aus ihrer Hälfte und sie liefen nur den Ball hinterher, hier konnten unsere Kinder spielerisch ihre Fähigkeiten zeigen. Len schoß den 2:5 Anschluß und es folgte eine Vielzahl an Möglichkeiten, aber der Gästekeeper hielt auch super. Unsere Kicker ließen sich nicht Entmutigen und zogen ihr Spiel durch. Dyego freute sich sehr über den 9:3 Abschlußtreffer. Letztendlich gewann die SpG Dank der erzielten Treffer aber wir würden uns wünschen, im Juniorenalter weniger auf die Beine und Körper abzuzielen und mehr ans Fußballspielen zu denken. Es war trotzdem eine klasse Leistung unsere Mannschaft.

Euer TrainerteamFotos von SG Rauen 1951 e.V Fußballs Beitrag
... See moreSee less

veröffentlicht am 15.06.22

SG Rauen 1951 e.V Fußball
LETZER HEIMSPIELSONNTAG DER SAISON

Es ist soweit, am kommenden Sonntag steht für die Teams der SG Rauen der letzte Heimspieltag an! Fußball den ganzen Tag!

Den Anfang macht unsere #Cjugend im #derby um die ersten Drei Punkte der Ausscheidungsrunde gegen Eintracht Reichenwalde um 11 Uhr. Die Jungs sind heiß auf den ersten Sieg und werden alles geben!

Um 12:30 Uhr sind die Preußen aus Beeskow zu Gast bei unserer #ejugend. Mit einem Sieg können die Jungs an Beeskow in der Tabelle auf Platz 4 vorbei ziehen.

Um 14 Uhr starten dann unsere #Herren in das letzte Heimspiel der Saison gegen Wacker Herzfelde II. Begleitet werden die Männer als kleines Highlight von unserer #Ejugend auf das Grün am Sportplatz. Für den nächsten Schritt Richtung Aufstieg müssen unbedingt Drei Punkte her um dann im Saisonfinale alles in eigener Hand zu haben!

Kommt alle vorbei und feuert unsere Mannschaften an - es geht in die heißeste Phase der Saison!!!

Für Speis und Trank ist wie immer gesorgt  - also

ALLE NACH RAUEN AM SONNTAG, den 19. Juni!!!
#GWELL
#kreisklasse
#amateurfussball

LETZER HEIMSPIELSONNTAG DER SAISON

Es ist soweit, am kommenden Sonntag steht für die Teams der SG Rauen der letzte Heimspieltag an! Fußball den ganzen Tag!

Den Anfang macht unsere #cjugend im #derby um die ersten Drei Punkte der Ausscheidungsrunde gegen Eintracht Reichenwalde um 11 Uhr. Die Jungs sind heiß auf den ersten Sieg und werden alles geben!

Um 12:30 Uhr sind die Preußen aus Beeskow zu Gast bei unserer #ejugend. Mit einem Sieg können die Jungs an Beeskow in der Tabelle auf Platz 4 vorbei ziehen.

Um 14 Uhr starten dann unsere #Herren in das letzte Heimspiel der Saison gegen Wacker Herzfelde II. Begleitet werden die Männer als kleines Highlight von unserer #ejugend auf das Grün am Sportplatz. Für den nächsten Schritt Richtung Aufstieg müssen unbedingt Drei Punkte her um dann im Saisonfinale alles in eigener Hand zu haben!

Kommt alle vorbei und feuert unsere Mannschaften an - es geht in die heißeste Phase der Saison!!!

Für Speis und Trank ist wie immer gesorgt - also

ALLE NACH RAUEN AM SONNTAG, den 19. Juni!!!
#GWELL
#kreisklasse
#amateurfussballLETZER HEIMSPIELSONNTAG DER SAISON

Es ist soweit, am kommenden Sonntag steht für die Teams der SG Rauen der letzte Heimspieltag an! Fußball den ganzen Tag!

Den Anfang macht unsere #Cjugend im #derby um die ersten Drei Punkte der Ausscheidungsrunde gegen Eintracht Reichenwalde um 11 Uhr. Die Jungs sind heiß auf den ersten Sieg und werden alles geben!

Um 12:30 Uhr sind die Preußen aus Beeskow zu Gast bei unserer #ejugend. Mit einem Sieg können die Jungs an Beeskow in der Tabelle auf Platz 4 vorbei ziehen.

Um 14 Uhr starten dann unsere #Herren in das letzte Heimspiel der Saison gegen Wacker Herzfelde II. Begleitet werden die Männer als kleines Highlight von unserer #Ejugend auf das Grün am Sportplatz. Für den nächsten Schritt Richtung Aufstieg müssen unbedingt Drei Punkte her um dann im Saisonfinale alles in eigener Hand zu haben!

Kommt alle vorbei und feuert unsere Mannschaften an - es geht in die heißeste Phase der Saison!!!

Für Speis und Trank ist wie immer gesorgt - also

ALLE NACH RAUEN AM SONNTAG, den 19. Juni!!!
#GWELL
#kreisklasse
#amateurfussball
... See moreSee less

veröffentlicht am 27.05.22

SG Rauen 1951 e.V Fußball

Spielbericht E-Jugend
SG Rauen 1951 gegen Pneumant III: 7:1 (4:1)

Nach der schmerzlichen Niederlage merkte man der Startformation schon eine gewisse Verunsicherung an. Auch der 0:1 Gegentreffer in der ersten Minute für nicht zu mehr Selbstvertrauen. Aber die Mannschaft kämpfte sich in die Partie und Malte schoß den umjubelten Ausgleich. Danach wurden die Heimmannschaft stärker und Dyego zeigte seine Offensivqualitäten und legte einen luppenreinen Hattrick zum 4:1 Halbzeitstand hin. In der zweiten Halbzeit wechselten wir durch und der Spielaufbau wurde nicht konzentriert genug vollzogen. Die zweite Halbzeit war geprägt von Chancen auf beiden Seiten mit einem Chancenplus auf der rauener Seite, was noch in drei weitere Toren durch Len, Dyego und Lucas mündete. Unser Kapitän Lio gilt ein besonderes Lob, denn er stellte sich in den Dienst der Mannschaft und Übernahme die Aufgabe des Torhüters mit Bravour. Nach dem Schlußpfiff war die Freude groß bei der rauener Mannschaft und man merkte das ein wenig die Last abfiel. Es wurde zum Ausklang noch ein 9m absolviert, worüber sich beide Mannschaften freuten.Fotos von SG Rauen 1951 e.V Fußballs Beitrag
... See moreSee less

veröffentlicht am 22.05.22

SG Rauen 1951 e.V Fußball

Punktspiel E-Junioren Pneumant II gegen Rauen 6:2 (3:1):

Pneumant konnte sich gegen uns durchsetzen und hat den Staffelsieg vor Augen. Dyego erzielte in der 1min den Führungstreffer für die Rauener. Danach konnten wir noch einige Torchancen erspielen. In der Folge würde die Heimmannschaft immer stärker und erzielte noch drei Tore bis zur Halbzeit. Unsere Kinder konnten heute nicht mit der physischen Präsenz der Pneumis umgehen und auch der spielerische Aufbau wurde nicht ruhig genug vorgetragen. Trotzdem hatten wir unsere Chancen und verzeichneten auch noch einen Lattentreffer. Eine Halbzeit war rum aber das Spiel noch nicht verloren. In der Anfangsphase der zweiten Halbzeit hatten wir ein spielerisches Übergewicht. Lucas konnte mit viel Entschlossenheit den 3:2 Anschluß in der 35 min herstellen. Jedoch gab es heute zu viele individuelle Fehler auf unserer Seite und die Heimelf übernahm Mitte der zweiten Halbzeit das Zepter und erzielte noch drei Tore zum 6:2 Endstand. Ja aus Niederlagen lernt man bekanntlich am meisten,wollen wir es so handhaben. Unsere Kinder saßen noch nach dem Spiel mit dem Trainerteam zusammen,sprachen über einige Punkte und fanden eine positiven Abschluß für den Restsonntag.

Euer Trainerteam ⚽Fotos von SG Rauen 1951 e.V Fußballs Beitrag
... See moreSee less

veröffentlicht am 20.05.22

SG Rauen 1951 e.V Fußball
Die Juniorenteams der #sgrauen bedanken sich sehr bei Familie Radeke für neue, prall gefüllte  ⚽️-Säcke!!! Die #junioren freuen sich schon sehr die neuen Bälle beim nächsten Training einweihen zu können.
🎉⚽️🏃🏽‍♂️

Vielen lieben Dank! Was für ein Engagement für den Juniorensport☘️🤗

💚🤍

#sgrauen #junioren #gwellImage attachment

Die Juniorenteams der #sgrauen bedanken sich sehr bei Familie Radeke für neue, prall gefüllte ⚽️-Säcke!!! Die #junioren freuen sich schon sehr die neuen Bälle beim nächsten Training einweihen zu können.
🎉⚽️🏃🏽‍♂️

Vielen lieben Dank! Was für ein Engagement für den Juniorensport☘️🤗

💚🤍

#sgrauen #junioren #GWELLFotos von SG Rauen 1951 e.V Fußballs Beitrag
... See moreSee less

veröffentlicht am 15.05.22

SG Rauen 1951 e.V Fußball
Punktspiel SG Rauen gegen Müllroser SV 2: 9:2 (4:0)

Bei herrlichem Wetter erwarteten beide Seiten ein schönes Spiel. Len unser Torschütze vom Dienst erzielte wieder einen luppenreinen Hattrick in der der ersten Halbzeit und unser Spielführer Lio  markierte mit seinem Treffer den 4:0 Halbzeitstand. Wir hatten ein spielerisches Übergewicht, ohne jedoch konsequent den Torabschluss zu suchen. Müllrose war ein fairer Gegner und hatte auch einige Möglichkeiten, welche jedoch ungenutzt blieben. In der zweiten Halbzeit wechselten wir komplett durch. Die Spielführung war nun herausragend und alle Kinder suchten und fanden sich mit dem Ball, was in sehr schönen Spielkombinationen mündete. Wir möchten hier ausdrücklich den Kindern ein  Lob aussprechen. Müllrose lauerte auf Konter und war auch zweimal in der zweiten Hälfte erfolgreich. Aber jetzt der Reihe nach. Tanja unsere  neue Mitspielerin machte ihre Sache als zentrale Offensivspielerin sowie zentrale Defensivspielerin sehr routiniert und spielte sehr mannschaftsdienlich. In der 26 min erzielte Malte seinen ersten Punktspieltreffer zum 5:0, Lucas und Lio erzielte im Minutentakt das 6 und 7:0. In der 30.min erzielte unser Gegner den verdienten Anschluß zum 1:7. Malte setzte sich immer wieder auf dem linken Flügel durch und belohnte sich in der 35min mit seinem zweiten Treffer zum 8:1. Wir ließen nicht nach und nach einer  sehr schönen Kombination schoß Ella gezielt unter großem Jubel ihren ersten Punktspieltreffer ins linke untere Eck. Der Abschluß war den Gästen vorbehalten, durch den 2:9 Anschlußtreffer in der 45min. Beide Mannschaften zollten sich nach dem Spiel Respekt klatschten ab und absolvierten noch ein 9m Schießen. Wir bedanken uns bei den Fans, Trainern und Spielern der Müllroser für einen schönen Fußballvormittag. Euer TrainerteamImage attachmentImage attachment

Punktspiel SG Rauen gegen Müllroser SV 2: 9:2 (4:0)

Bei herrlichem Wetter erwarteten beide Seiten ein schönes Spiel. Len unser Torschütze vom Dienst erzielte wieder einen luppenreinen Hattrick in der der ersten Halbzeit und unser Spielführer Lio markierte mit seinem Treffer den 4:0 Halbzeitstand. Wir hatten ein spielerisches Übergewicht, ohne jedoch konsequent den Torabschluss zu suchen. Müllrose war ein fairer Gegner und hatte auch einige Möglichkeiten, welche jedoch ungenutzt blieben. In der zweiten Halbzeit wechselten wir komplett durch. Die Spielführung war nun herausragend und alle Kinder suchten und fanden sich mit dem Ball, was in sehr schönen Spielkombinationen mündete. Wir möchten hier ausdrücklich den Kindern ein Lob aussprechen. Müllrose lauerte auf Konter und war auch zweimal in der zweiten Hälfte erfolgreich. Aber jetzt der Reihe nach. Tanja unsere neue Mitspielerin machte ihre Sache als zentrale Offensivspielerin sowie zentrale Defensivspielerin sehr routiniert und spielte sehr mannschaftsdienlich. In der 26 min erzielte Malte seinen ersten Punktspieltreffer zum 5:0, Lucas und Lio erzielte im Minutentakt das 6 und 7:0. In der 30.min erzielte unser Gegner den verdienten Anschluß zum 1:7. Malte setzte sich immer wieder auf dem linken Flügel durch und belohnte sich in der 35min mit seinem zweiten Treffer zum 8:1. Wir ließen nicht nach und nach einer sehr schönen Kombination schoß Ella gezielt unter großem Jubel ihren ersten Punktspieltreffer ins linke untere Eck. Der Abschluß war den Gästen vorbehalten, durch den 2:9 Anschlußtreffer in der 45min. Beide Mannschaften zollten sich nach dem Spiel Respekt klatschten ab und absolvierten noch ein 9m Schießen. Wir bedanken uns bei den Fans, Trainern und Spielern der Müllroser für einen schönen Fußballvormittag. Euer TrainerteamFotos von SG Rauen 1951 e.V Fußballs Beitrag
... See moreSee less

Weitere News laden